19.10.2014: VfL Osnabrück II vs. SV Arminia Hannover 1:2

Oberliga Niedersachsen, 12. Spieltag, Sonntag, 19.10.2014, 15:00 Uhr, VfL Osnabrück II vs. SV Arminia Hannover 1:2 (1:2), 125 Zuschauer. Torschützen: Nnane, Zimmermann


Kopfballtreffer durch Björn Zimmermann zum 1:2 nach einem durch Mehmet Ari getretenen Eckball.


Ein Freistoß für die 2. Mannschaft des VfL Osnabrück, wobei der daraus resultierende Kopfball gefahrlos über das Tor von Maximilian Braasch geht.

Balla-Balla TV #17


Der “Tag des Amateurfußballs” fand einen Tag nach der Länderspielpleite gegen Polen statt. Arminia und weitere 143 Amateurclubs in Deutschland und der Schweiz nutzten das Profifußball-freie Spielwochenende für den “Tag des Amateurfußballs”.
Unser Gast war der Mitaufsteiger vom SC Spelle/Venhaus. Nach 90 intensiven Spielminuten trennten sich beide Teams leistungsgerecht mit 2:2 Toren.

05.10.2014: VfL Oldenburg vs. SV Arminia Hannover 3:2

Oberliga Niedersachsen, 10. Spieltag, Sonntag, 05.10.2014, 15:00 Uhr, VfL Oldenburg vs. SV Arminia Hannover 3:2 (0:0), 335 Zuschauer. Torschützen: Masur, Nnane


Ein Freistoß für den SV Arminia Hannover, getreten durch Mehmet Ari und ohne größere Probleme gehalten vom Oldenburger Torhüter Felix Bohe.


Und ein ebenfalls durch Mehmet Ari getretener Eckball, der aber auch wieder in den Händen von VfL-Torhüter Felix Bohe landet.


Ein etwas längeres Video. Oldenburgs Torhüter Felix Bohe sah nach Handspiel außerhalb des Strafraums glatt Rot. Ersatztorhüter Thorben Engelbart lief dann so aufs Feld, wurde vom Assistenten zurückgepfiffen, sah aber komischerweise kein Gelb dafür! Den direkt geschossenen Freistoß von Mehmet Ari konnte Engelbart dann noch parieren, den Kopfball von Björn Masur aber nicht mehr.


Der verwandelte Foulelfmeter zum zwischenzeitlichen 2:2 durch Andre Jädtke. Maximilian Braasch war hier ohne Abwehrchance.


Und ein weiterer gut getretener Freistoß von Mehmet Ari, den Thorben Engelbart im Oldenburger Tor aber leider entschärfen konnte.

28.09.2014: SV Arminia Hannover vs. SV Drochtersen/Assel 0:4

Sonntag, 28.09.2014, Oberliga Niedersachsen, 9. Spieltag, 15:00 Uhr, SV Arminia Hannover vs. SV Drochtersen/Assel 0:4 (0:2), 340 Zuschauer.


Ein durch den Schiedsrichter leicht verzögerter Freistoß für den SV Drochtersen/Assel, der zur Ecke geklärt wird.


Ein durch Alexander Lackmann getretener Eckball, der aber keinen Torerfolg bringt :(


Ein weiterer Freistoß für die Gäste des SV Drochtersen/Assel aus ähnlicher Position wie im 1. Video. Nur diesmal geht der Ball schön ins Toraus.


Zur Abwechslung noch einmal ein Freistoß für die Gäste aus dem Alten Land, der aber auch geklärt wird.

21.09.2014: TB Uphusen vs. SV Arminia Hannover 4:0


Und auch aus Uphusen nur ein kleines Video mit einem Eckball für den SV Arminia.

Balla-Balla TV #16


12.09.2014, 17.45 Uhr: Heimspiel unserer Arminia gegen unsere Freunde von Göttingen 05. Dritter Sieg in Folge, drittes 1:0. So kann es auch gerne nächstes Wochenende gegen den TB Uphusen weitergehen.

12.09.2014: SV Arminia Hannover vs. I. SC Göttingen 05 1:0

Freitag 12.09.2014, Oberliga Niedersachsen, 7. Spieltag, 17:45 Uhr, SV Arminia Hannover vs. I. SC Göttingen 05 1:0 (0:0), 550 Zuschauer, Torschütze: Nnane (80.)


Ein direkt geschossener Freistoß, bei dem Göttingens Torhüter Niklas Grujo gerade noch die Fäuste hochbekommt und klären kann.

07.09.2014: VfV Borussia 06 Hildesheim vs. SV Arminia Hannover 0:1

07.09.2014, 15:00 Uhr, Oberliga Niedersachsen, VfV Borussia 06 Hildesheim vs. SV Arminia Hannover 0:1 (0:1), 760 Zuschauer, Torschütze: Masur (32.)


Freistoss für Arminia, direkt geschossen von Adrian Wagner. Aber leider auch gehalten vom Hildesheimer Torhüter Nils Zumbeel.


Eindeutiger kann ein Handspiel im Strafraum wohl nicht sein :) Björn Masur lässt sich die Möglichkeit nicht entgehen und verwandelt den Elfmeter zum 0:1, auch wenn Hildesheims Torhüter Nils Zumbeel die Ecke ahnte.


Mehmet Aris Freistoß für Arminia landet direkt in den Händen von Hildesheims Keeper Nils Zumbeel.


Und auch für die Eckbälle zeichnete sich Mehmet Ari zuständig. Dieser landet aber auch direkt beim Hildesheimer Torhüter Nils Zumbeel.


Kurz vor dem erlösenden Abpfiff noch ein schnell und kurz ausgeführter Eckball durch Alexander Lackmann. Marcelo Reis setzt nach, erobert den Ball, setzt ihn dann aber leider neben das Tor.

31.08.2014: SV Arminia Hannover vs. Rotenburger SV 1:0


Das Tor des Tages durch Mehmet Ari per Foulelfmeter bereits in der 6. Spielminute.

Balla-Balla TV #15


SSV Jeddeloh II vs. “The legendary nice boys” 4:1 (0:1)
Arminia reiste am 23.08.3014 zum Tabellenführer der Oberliga Niedersachsen. Nach erfolgversprechender erster Hälfte kam das
Grauen über uns.